Story

Wenn man sieht, was Kinder und Jugendliche so futtern, fragt man sich als Eltern, ob’s da nicht was Besseres gibt.

Camilo Wolff
Camilo WolffCEO & Founder

Am Anfang war die Frage

Muss es zwischendurch und unterwegs immer Junk-Food sein? Gibt es denn nichts Besseres als Fett- und Zucker-Bomben, um den Heißhunger zu stillen?

Und der Wunsch

Ein gesünderer Snack muss her. Eine vernünftige Alternative zu Chips & Co. Und eine sättigende Ergänzung zu Obst & Gemüse. Ein Snack, der einfach schmeckt und auch auf längere Sicht Spaß macht. Nicht zu groß, nicht zu klein. Gerade richtig für zwischendurch.

Das Ergebnis

Hauchdünne Snackpolster aus Reis- und Kichererbsenmehl. Gefüllt mit würziger Cheddar-Käsecreme. Glutenfrei. Palmölfrei. Mit ausreichend Protein. Nicht zu viel Fett. Und Zutaten, die einfach die Spur besser, gesünder und vernünftiger sind. Gebacken, nicht frittiert. Auf den ersten Biss knusprig, dann cremig-weich. Das sind Paddies.

Nicht nur unsere Snacks sollen Spaß machen. Sondern auch die Verpackung. Und alles, was wir rundherum tun.

Heidrun Weiss
Heidrun WeissMarketing

Innovativ

Paddies kommen in einer neuen, faszinierenden Form daher. Haben als weltweit erster Snack den Dip nicht mit dabei, sondern innen drin. Und machen die Finger nicht schmutzig.

Paddies bites

Hergestellt werden sie in Österreich. Genauer gesagt in Wolkersdorf, Niederösterreich.